Sybille Witkowski, dramatic soprano

Sybille Witkowski

Sybille Witkowski
Dramatic soprano
Direkt zum Seiteninhalt
11 August / 11. August 2021
No posts...* / Keine Posts...*
...because I´m working! / ...weil ich arbeite!

*knowing it seems to be paradoxical ;-)
Sybille Witkowski
18 March / 18. März 2021
"Objects In The Rear View Mirror May Appear Closer..."
For a donation spectators could purchase a programme of our concert series "from Richard to Richard". From the proceeds of the sale we (am - artists and media & I) bought face masks, blankets and desinfactent for homeless people. Now the utensils have arrived (to be read here). Dear fellow citizen, stay healthy, we think of you!
Gegen Spende war das exklusive Programmheft "von Richard zu Richard" zu unseren Konzerten (bis zur coronabedingten Unterbrechung) zu haben. Aus dem Erlös bis dato konnten wir (am - artists and media & ich) etliche Schutzmasken, Wärmedecken und Desinfektionsmittel für obdachlose Menschen kaufen. Die Utensilien für den Alltag sind inzwischen verschickt und angekommen (für Antworten auf Fragen nach dem Warum? & Wieso? bitte hier klicken). Mit lieben Grüßen, bleiben Sie gesund, wir denken an Sie!

Sybille Witkowski Ancient Beauty and Future´s Slit
1 March 2021
My first musica theatre project in 2021 has started!
My first cross over opera musica theatre project of this year has started! I´m not going to tell yet... or, okay, but only: It´s called Sybille Witkowski´s Ancient Beauty and Future´s Slit, and it will be very, very exciting and stressful in the most beautiful and best way!!! I´m looking forward to it!
1. März 2021
Mein erstes musica-Projekt in 2021 ist gestartet...!
Mein erstes cross over opera musica theatre Projekt in diesem Jahr ist gestartet. Noch verrate ich  nichts... okay, dann  doch, aber nuuur soviel: Sybille Witkowski´s Ancient  Beauty and Future´s Slit lautet der Titel, und: Es wird jetzt richtig,  richtig spannend und stressig im schönsten Sinne!!! Ihr/Sie könnt auch gespannt sein!

owski Witkowski
28 January / 28. Januar 2020
...still happy!!!
The new "owski" is born! Happy!!! We´re enjoying family leave (as always)! However I´ve already some ideas + concepts in the back of my head, which I/we would like to machinate on stage when the time is ripe for them. Soon I will start making some preparations...!
...immer noch glücklich!!!
Der neue "owksi" ist geboren! Happy!!! Wir genießen die Familienzeit (eigentlich wie immer)! Trotzdem habe ich längst wieder einige Ideen + Konzepte in meinem Hinterkopf, die ich/wir unbedingt auf der Bühne umsetzen möchte/n, sobald die Zeit dafür ist...! ´beginne schon bald mit einigen Vorbereitungen...!
Sybille Witkowski
4 November / 4. November 2020
Another reason to be very... / Ein anderer Grund...
...glad, thrilled, excited, pleased, proud, delighted... Me and my family are heavily pregnant! Soon it will be... :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) ...!

hocherfreut, aufgeregt, gespannt, glücklich, stolz zu sein und zu strahlen... Meine Familie und ich sind hochschwanger! Bald ist es soweit... :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) ...!
Sybille Witkowski
28. Oktober 2020
Ich freue mich sehr...
...dass ihr und Sie bei unserem Konzert "von Richard zu Richard" (Szenen, Arien & Lieder von Richard Strauss und Richard Wagner) in der Wiesbadener Casino-Gesellschaft dabei wart! Das bleibt mir im Gedächtnis haften: eine großartige Atmosphäre, tolle Duette mit Kollege James Homann (Ivo Hentschel am Klavier), unser gemeinsamer Walzer bei der Zugabe "Lippen schweigen" - mit sechs Meter Abstand zwischen uns (mehr als coronakonform!) und wunderbare Feedbacks von Konzertbesucherinnen und -besuchern! Nächstes Jahr geht´s weiter, weil... dazu später mehr. Bleibt bzw. bleiben Sie gesund! Ich freue mich, euch und Sie wiederzusehen!
Sybille Witkowski Wiesbaden von Richard zu Richard
Sybille Witkowski Wiesbaden von Richard zu Richard
Sybille Witkowski Wiesbaden von Richard zu Richard
Sybille Witkowski Richard Wagner Freske
James Homann Sybille Witkowski Wiesbaden von Richard zu Richard
James Homann Wiesbaden von Richard zu Richard
James Homann Sybille Witkowski Wiesbaden von Richard zu Richard
James Homann Sybille Witkowski James Homann Wiesbaden von Richard zu Richard
James Homann Sybille Witkowski James Homann Wiesbaden von Richard zu Richard
28 October 2020
I´m very glad...
...that you participated in our concert "from Richard to Richard" (scenes, arias & recital of Richard Strauss and Richard Wagner) at Wiesbadener Casino-Gesellschaft! What I will remember most: a great atmosphere, wonderful duets with James Homann, my colleague (at the piano: Ivo Hentschel), dancing a waltz during our addition "Lippen schweigen" - while keeping distance of 6 metres between us (much more than corona measure catalogue required) and fantastic feedbacks of spectators! Next year we will continue, because... more on this later. Stay healthy! I´m looking forward very much to see you again!
25 September / 25. September 2020
Da! Unser Programmheft...
Unser Programmheft zu unserem Konzert- und Liederabend am kommenden Sonntag ist eingetroffen... Hier könnt ihr/können Sie es ausdrucken, klar, kostenlos. Die restlichen der 30 gedruckten Exemplare (die "Originale", mit Schiefertäfelchen) sind auf unserem Konzert weiter gegen Spende erhältlich. Die Spende kommt dem Göttinger Wohn- und Übernachtungsheim für Frauen und Männer, eine Einrichtung für obdachlose Menschen, zugute. Mit im Programmheft: Variationen der Bühnenbilder von am-Fotografen PHILfunction. Also quasi Programmheft und Kunstkatalog in einem... ;-)
Sybille Witkowksi
19 September / 19. September 2020
Cäcilie  (Bootleg)
Appetizer für unseren nächsten Konzert- und  Liederabend #vonRichardzuRichard in  Wiesbaden – hier: Cäcilie, Op. 27, von Richard Strauss (Live-Mitschnitt von unserem Konzert am 9. August in Leipzig); Tickets (29 Euro/10 Euro) könnt ihr/können Sie bei ars musica promotion & contact berlin/am  – artists and media bestellen, einfach per E-Mail:  tickets@artists-and-media.com ! (Video: "Der Lebensweg zweier Liebender (in zwei Minuten und vier Sekunden)" von am/LOUSEfunction)
Appetizer for our next concert and recital in Wiesbaden:  Cäcilie, Op. 27, of Richard Strauss (live recording of our concert on 9 August in Leipzig, bootleg). Tickets (29 Euro/10 Euro) can be  purchased by email at ars musica promotion & contact berlin/am – artists and media:  tickets@artists-and-media.com. (video: "The life path of twosome (in 2 minutes and 4 seconds)" by am - artists and media/LOUSEfunction)
Termin/date: Sonntag/Sunday, 27 September 2020, 19:30 Uhr/7:30 p.m., Herzog-Friedrich-August-Sall (Wiesbadener Casino-Gesellschaft), Friedrichstraße 22 in 65185 Wiesbaden
16 September / 16. September 2020
Im Duett, als Trio: „von Richard zu Richard“
Szenen, Arien und Lieder von Richard Wagner und Richard Strauss
(am) Berlin/Wiesbaden. Konzert oder Liederabend? Für Kenner und Genießer beider musikalischer Formen ist das Abendprogramm „von Richard zu Richard“ gestaltet, mit dem Sybille Witkowski und James Homann, begleitet von Ivo Hentschel am Klavier, am 27. September, 19:30 Uhr, den Herzog-Friedrich-August-Saal der Wiesbadener Casino-Gesellschaft, Friedrichstraße 22, in Wiesbaden beseelen werden: Mit Szenen, Arien und Liedern von Richard Wagner und Richard Strauss und dem verbindenden Leitthema: die Liebe, über Gegensätze hinweg.
Bereits der Titel lässt den menschlichen Ton des Abendprogramms anklingen. Was aber ist menschlicher als Liebe? Liebe verbindet Menschen, auch über Gegensätze hinweg, und als Thema die Arien und Lieder im Rahmen der aktuellen Konzert- und Liederabendreihe „von Richard zu Richard“ mit Sybille Witkowski (Dramatischer Sopran), James Homann (Bariton) und Ivo Hentschel (Klavier).
„Wenn du es wüsstest, was träumen heißt, von brennenden Küssen…“, schmilzt die Sehnsucht in Strauss Cäcilie dahin. „Ach, wie sollte ich da klagen, wie, mein Herz, so schwer dich sehn…?“ zetern die Schmerzen in Wagners Wesendonck-Lied. Ebenso wird Sybille Witkowski der Kaiserin aus Strauss „Frau ohne Schatten“ Stimme verleihen. Für James Homann als „Fliegender Holländer“ steht dagegen fest: „Die Frist ist um“. Im Duett werden die Sopranistin in der Rolle der Senta und der Bariton in der Rolle des Holländers „Wie aus der Ferne“ einander erkennen und zueinander finden.
Der Eintritt kostet 29 Euro, ermäßigt für alle, die momentan knapp bei Kasse sind: 10 Euro. Eintrittskarten können bei ars musica promotion & contact Berlin/am - artists and media per E-Mail: tickets@artists-and-media.com oder telefonisch: 06262 9299587 bestelllt werden. Auf diesem Weg kann auch das Programmheft vorab gegen eine Spende bestellt werden. Der Spendenerlös kommt dem Göttinger Wohn- und Übernachtungsheim für Frauen und Männer, eine Einrichtung für obdachlose Menschen, 1:1 zugute.
Der Veranstalter nimmt die Gefahr von Corona sehr ernst. Für ihn steht der Schutz der Gäste, Künstlerinnen und Künstler sowie Helferinnen und Helfern vor Corona an erster Stelle. "Eine durchdachte Organisation sowie klare Hygienemaßnahmen und -regeln sollen den Gästen einen sicheren und unbekümmerten Konzertbesuch ermöglichen", so Konzertorganisatorin Birte Schneider von ars musica/am und betont weiter: „Auf diese Weise gestalten wir unsere Konzerte.“
 Der Einlass beginnt um 19 Uhr, das Konzert um 19:30 Uhr. Der Veranstalter bittet die Gäste, ausreichend Zeit einzuplanen, um voneinander Abstand zu halten - sowohl auf dem Weg in den Herzog-Friedrich-August-Saal als auch nach dem Konzert hinaus. Dieses endet gegen 20:45 Uhr. Zum Schutz aller Anwesenden vor Covid-19 beachtet der Veranstalter die Hygieneregeln und ihre Einhaltung strikt.
16 September / 16. September 2020
"Respect 06172" - some Lyrix
Respect 06172
Das!
Waß?
Wir stellt was auf die Beine
Bring´s rein ins Reine
Doch Charles Montgomery Burns will crossen
Hat dazu noch Petroleumdestillat in seinen Audi 100 gegossen
Es heißt getankt, du Ei, er wankt
Noch dick im Geschäft?
In der Walachei, ein Fürstentum immerhin
Was für ein Ding
Und in der Volksrepublik Kampuchea
Ich sage nur: Komm besser nicht näher! Mach´n Abdreher
Ausgezeichnet! Fliege dann eben mit meinem Drehflügelflugzeug…
Na, wohin? Er ging
Denn die Einspritzpumpe seiner C-Reihe hing
Crossen? Geht nicht, Genossen
Wir jetzt DAS!
Ihr nur WAß?
Wir stellen war auf die Beine
Bring´s rein ins Reine
Bring´s ins Lot
Scheiße, bist nun in der Not
Agent, hast´s verpennt!
Ich weine!
Weine!

PS: Mr. Burns, „Waß?“ schreibt man seit neuestem mit „s“
Danke, damn am, für die Lyrics und Klarstellung! :-) Respect! Sybille
11 September / 11. September 2020
+ Karlsruhe (neuer Termin! / new date!)
von Richard zu Richard: Samstag, 5. Juni 2021, 19:30 Uhr, Stephanssaal in Karlsruhe!
from Richard to Richard: Saturday, 5 June 2021, 7:30 p.m., at Stephanssaal in Karlsruhe!
11 September / 11. September 2020
Schlechte Aussichten? / Poor prospects? - Nope!
Es sind schwierige Umstände mit Corona. Echt schwierig, wenn man jedes Risiko für jeden Gäste und jeden Beteiligten ausschließen will. Deshalb findet unser Konzert morgen, 11. September, in Karlsruhe nicht statt. Uns tut das sehr leid, besonders für die Besucherinnen und Besucher, die sich auf unser Konzert gefreut haben (wir melden uns mit einer Entschuldigung und Erläuterung bei Ihnen!). An der Location liegt es keineswegs. Trotzdem alles doof? Nein! Denn wir holen den Konzert- und Liederabend nach, und der Termin steht auch schon fest...
The given circumstances are difficult because of corona pandemic. Consequently we have cancelled our concert and recital "from Richard to Richard" tomorrow, 11 September, in Karlsruhe. We are very sorry! ...but it´s only an half challenge: The new date at Stephanssaal in Karlsruhe has yet been set...
3 September / 3. September 2020
Holländer mit im Boot
Moin moin! Unsere Konzert- und Liederabendreihe "von Richard zu Richard" wächst. Erste Überraschung, jetzt mit im Boot - der musste sein ;-) -, feerlangs Kollege James Homann (Bariton). In Karlsruhe und Wiesbaden werden wir das Senta-/Holländer-Duett "Wie aus der Ferne" aus der Richard Wagner´s Oper "Der fliegende Holländer" schmettern. Ich hoffe, wir sehen uns dort!

...our concert and recital series "from Richard to Richard" is growing. A very pleasant first surprise: Bariton James Homann is on the same boat ;-). At the Stephanssaal in Karlsruhe and at the Wiesbadner Casino Gesellschaft together we will perform the duet of Senta and the Holländer: „Wie aus der Ferne“ from the opera "The Flying Dutchman"! I hope to see you there!
25 August / 25. August 2020
Reinbek (Hamburg): verschoben / postponed!
von Richard zu Richard: 28. August 2020, Schloss Reinbek (Festsaal) in Reinbek bei Hamburg: coronabedingt VERSCHOBEN! Ich bin selbst sehr enttäuscht, bitte aber um Ihr und euer Verständnis unter den gegebenen Umständen! Sobald machbar und festgeklopft, wird ein neuer Hamburg-Termin bekanntgegeben! Ich hoffe, wir sehen uns in Karlsruhe oder Wiesbaden oder... Es geht auf jeden Fall weiter!
from Richard to Richard: 28 August 2020, castle Reinbek (festival hall) in Reinbek near Hamburg! POSTPONED because of corona pandemic! I am very disappointed, too. I very much hope for your understanding under given circumstances! The new date in Hamburg will be announced as soon as possible! I hope to see you in Karlsruhe or Wiesbaden or... from Richard to Richard progresses - in any case, in some way!
29 July / 29. Juli 2020
+ Wiesbaden
von Richard zu Richard: Sonntag, 27. September 2020, 19:30 Uhr, Herzog-Friedrich-August-Saal der Wiesbadener Casino-Gesellschaft, Friedrichstraße 22 in Wiesbaden!
from Richard to Richard: Sunday, 27 September 2020, 7:30 p.m., Herzog-Friedrich-August-Saal of the Wiesbadener Casino-Gesellschaft, Friedrichstraße 22 in Wiesbaden!
29 July / 29. Juli 2020
+ Leipzig
von Richard zu Richard: 9. August 2020, 18:00 Uhr, im Rahmen der Reihe "Konzerte im Schlösschen", Gohliser Schlösschen in Leipzig!
from Richard to Richard: 9 August 2020, 6:00 p.m., within the concert series "Konzert im Schlösschen" of the Gohliser castle in Leipzig!
13 July / 13. Juli 2020
...it´s coming closer! / ...es rückt näher...!
News! My concert and liederabend series "von Richard zu Richard" approaches fast, my "Frösche" (Volker Heißmann/Martin Rassau) of the production "Die Fledermaus" (The Bat) at the Nuremberg State Theatre laugh again, and you can buy an autographed card of me on ebay right now - although I´m still very, very alive!
News! Meine Konzert- und Liederabendreihe "von Richard zu Richard" rückt näher, "meine" Frösche (Volker Heißmann/Martin Rassau) aus der Inszenierung "Die Fledermaus" des Staatstheaters Nürnberg lachen wieder, und es gibt gerade eine Autogrammkarte von mir auf ebay zu ersteigern - obwohl ich noch sehr, sehr lebendig bin!


8. Juni 2020
Mehr als ein Mitnehmsel!
Giveaway? Irgendwie klingt das etwas lieblos. Anders dagegen: „Ernten wird, wer Liebe säte!“ Ich habe mich für die ausformulierte Beobachtung von Ernst Lothar entschieden. Oder muss ich Sinnspruch, Lehrsatz, Motto, Slogan, Sprichwort sagen? Sicher ist aber, dass aus Ernst Lothars Beobachtung bei mir ein Giveaway geworden ist. Das liegt dem Programmheft meiner aktuellen Konzert- und Liederabendreihe bei – für sich selbst zur Erinnerung und/oder zum Weiterverschenken. Zudem ist es ein Achtungsmoment für Kultur per se. Denn als Schindel hatten die Schiefertäfelchen zuvor die Klosterkirche St. Michael in Bamberg bedeckt, ein Wahrzeichen dieses UNESCO-Weltkulturerbes. Hier am Ende noch einmal zurück zum Anfang: Das Cambridge Academic Content Dictionary definiert Giveaway als „something … for which nothing is expected in return”. Das ist wieder ganz nah am Kernthema meiner Konzert- und Liederabendreihe: Denn hier dreht sich alles um das Thema Liebe in den Arien & Liedern von Richard Strauss und Richard Wagner.
21 June 2020
More than a giveaway!
It´s about sowing love, harvesting love, and disseminating love: “…if you have sowed love, you will bear love.” This sentence of Jeremias Gotthelf (the pseudonym of the Swiss priest and author Albert Bitzius) is printed in the version of Ernst Lothar´s poem on small slate boards. The slate boards are originates of the roof of monastery St. Michael in Bamberg, which is a landmark of UNESCO list of World Heritage. Theses giveaways are attached to the programme booklets of my concerts “from Richard to Richard” - with the aim of sowing love, harvesting love, and disseminating love in a symbolic way.
15. Mai / 15 May 2020
fresh remixed
Dem Musikbegriff „Remix“ folgend, reichte am - artists and media das Artwork „Sybille Witkowski, Dramatischer Sopran: Spätromantische Begegnung“ beim renommierten DOCMA Award 2019 ein – erfolgreich! Jetzt ist die 2. Auflage des hochwertigen Ausstellungskataloges „Remix Culture“ mit den besten Arbeiten des Awards erschienen – das Portrait von mir ist darin aufgenommen, und ich habe endlich mein eigenes Exemplar!
Following the music term “remix” am – artists and media submitted the artwork “Sybille Witkowski, dramatic soprano: late romantic encounter” to the reputable DOCMA Award 2019 successfully. Now the second edition of the high quality exhibition catalogue has been published – the “late romantic encounter” is included, and finally I got my own copy!
Näher mein Gott zu dir - Sybille Witkowski
Good Friday, 10 April 2020
Karfreitag, 10. April 2020
"Näher mein Gott zu dir"
- Sybille Witkowski
9 April / 9. April 2020
Stay healthy - like me!
I´m very sorry: I have to cancel my concert series "von Richard zu Richard" initially up to the beginning of june 2020 due to the corona pandemic. New concert dates for the locations Karlsruhe, Passau, Stuttgart, Ludwigsburg, Duisburg, and Leipzig will bei searched. I hope with all humans that we get grips of the cause and effects of covid-19 as soon as possible. Stay healthy!
Es tut mir sehr leid: Wegen der Corona-Pandemie muss auch ich meine Konzert-/Liederreihe "von Richard zu Richard" absagen, auf jeden Fall zunächst bis Anfang Juni 2020. Für Karlsruhe, Passau, Stuttgart, Ludwigsburg, Duisburg und Leipzig werden neue Termine gesucht. Ich hoffe mit allen Menschen, dass wir Ursache und Auswirkungen von Covid-19 so schnell wie möglich in den Griff bekommen werden. Bleiben Sie gesund!
Zurück zum Seiteninhalt